aircargoWATCH - Prüfung von Luftfrachtsendungen

Rechtlicher Hintergrund
Die EU-Basisverordnung Nr. 300/2008 zusammen mit der Durchführungsverordnung Nr. 185/2010 zur Luftsicherheit sowie nationale Bestimmungen regeln die Prüfpflichten für RegB/BV zertifizierte Unternehmen.

 

aircargoWATCH bietet...

  • weitgehend automatische Prüfung und Validierung von RegB und BV
  • lückenlose Dokumentation als Nachweis

aircargoWATCH ist verfügbar...

  • INHOUSE in Ihrem Intranet
  • als Cloud in unserem Rechenzentrum


Für Sie als Spediteur / Reglementierter Beauftragter (RegB):
Sie als RegB sind auf Grundlage der genannten Verordnungen und nationalen Bestimmungen verpflichtet, Ihre Kunden bei Übernahme einer Luftfrachtsendung auf deren Status als Bekannte Versender (BV) zu prüfen. Auch Spediteure sind im Rahmen der Transportkette auf ihren Status als „Reglementierte Beauftragte“ (RegB) zu prüfen.


Unsere Software kann im Rahmen einer INHOUSE Lösung direkt an Ihre Luftfrachtsoftware angebunden werden. Alternativ steht eine Cloud-Lösung über unser Rechenzentrum zur Verfügung. Eine detaillierte Beschreibung zum Ablauf erhalten Sie auf Anfrage. Gerne stellen wir Ihnen auch die Lösung in einer Telefonkonferenz mit Team-Viewer Session persönlich vor.

Für Sie als Industrieunternehmen / Bekannter Versender (BV):
Sie als BV sind auf Grundlage der genannten Verordnungen und nationalen Bestimmungen verpflichtet, die von Ihnen für Luftfrachttransporte eingesetzten Spediteure auf deren Status als RegB zu prüfen. 


Die Anzahl der von Ihnen beauftragten Luftfrachtspediteure ist überschaubar, - für Ihre Bedürfnisse stellen wir eine Cloud-Lösung über unser Rechenzentrum zur Verfügung. Die mit den Prüfungen befassten Mitarbeiter loggen sich in passwortgeschützte Accounts ein und validieren den eingesetzten Spediteur einmalig adhoc. Weitere Prüfungen erfolgen danach in Form einer automatischen "Re-Validierung". Sollte sich herausstellen, dass einer Ihrer RegB seine Zulassung verloren hat, erhalten Sie eine E-Mail als Warnung. Damit stellen Sie sicher, dass alle Ihre erstmalig validierten Spediteure auch für spätere Aufträge aktuell als RegB lizensiert sind. Eine detaillierte Beschreibung zum Ablauf erhalten Sie auf Anfrage. Gerne stellen wir Ihnen auch die Lösung in einer Telefonkonferenz mit Team-Viewer Session persönlich vor.

 

Weitere Informationen zur Prüfung Ihrer Luftfrachtsendungen 
stehen auf der
[aircargoWATCH Homepage] bereit.


 © 2018 SAPPER Seite drucken  |  Seite weiterempfehlen  |  Glossar  |  Kontakt  |  Impressum  |  SAPPER's Welt